Get Adobe Flash player

Weesen  Ein Dorf in der Südheide

Weesen ist seit der Gemeindegebietsreform 1972/73 ein Ortsteil der Einheitsgemeinde Hermannsburg, gelegen im Naturpark Südheide, im Norden des Landkreises Celle

 

Bis zur Gemeindegebietsreform 1972/73 umfasste Weesen ein Gebiet von 60 Quadratkilometern. Damit war Weesen nach Aschendorf-Hümmling der Fläche nach die zweitgrößte Gemeinde Niedersachsens. Neben Weesen gehörten folgende Ortschaften dazu: Dehningshof, Hiester, Lutterloh (mit Neulutterloh), Miele, Misselhorn (mit Siedlungen Steinkamp und Alter Reitplatz), Raakamp, Rehwinel, Schröderhof, Severloh, Theerhof.

Bis 1852 waren die Siedlungen Schafstall, Siedenholz und Queloh ebenfalls noch Bestandteil der Gemeinde. Aus diesen drei Orten wurde dann die Gemeinde Siedenholz gebildet, die am 02.02.1910 den Namen Unterlüß erhielt.

Auch heute noch zu Weesen gehörig (nach der Gebietsreform 1972/73) sind Misselhorn (mit den Siedlungen Steinkamp, Alter Reitplatz), Hiesterhof, Dehningshof, Severloh, Miele und Rehwinkel.

Die Ortschaft Weesen zählt ca. 520 Einwohner, im Kernort Weesen leben ca. 350 Einwohner.

Mitten durch den Ort fließt der Weesener Bach, der aufgrund seiner besonderen Wasserqualität und interessanten Flora und Fauna 1999 unter Naturschutz gestellt wurde.

Über den Ort verteilte Hofanlagen, die häufig eine lange Geschichte vorweisen können, verdeutlichen die landwirtschaftliche Prägung Weesens.

Aufgrund der ausgedehnten Wald- und Heideflächen ist Weesen ein idealer Ausgangspunkt für Wander-, Rad- und Reittouren.

Eine im Jahr 2010 erschienene Chronik spiegelt die über 900 jährige Geschichte des Ortes wieder.

Zu den regelmäßig stattfindenden Klönabenden, sind alle Einwohner rechtherzlich eingeladen. Hier können sie Anliegen vorbringen, Vorschläge machen und Anregungen geben

Weiterhin werden hier Arbeitseinsätze der Dorfgemeinschaft geplant und terminiert.

Zum 01.01.2015 fusionierten die Gemeinden Hermannsburg und Unterlüß zur neuen Gemeinde Südheide, so dass Weesen heute ein Ortsteil der Gemeinde Südheide ist.